NORDEN - the nordic arts festival

Nachhaltigkeit

Der NORDEN ist grün
NORDEN ist von Beginn an ein nachhaltig konzipiertes Festival mit ständigem Blick auf Ressourcenschonung und Verantwortung. Wir machen Nachhaltigkeit zu einem zentralen Thema der Planung und Umsetzung, denn eine umweltfreundliche Ausrichtung des Festival ist uns wichtig, um Auswirkungen auf Mensch und Umwelt so gering wie möglich zu halten. Gemeinsam mit euch zeigen wir, dass ein nachhaltiges Festival Spaß macht und zukunftsweisend ist!


Was bedeutet das konkret?

→ 100 % Ökostrom der Schleswiger Stadtwerke
→ Kein Plastikgeschirr
→ Kooperation mit der Spülbar: Nutzung von gebrauchtem Geschirr als Mehrweg

→ Regionale Gastronomie-Dienstleister überwiegend im Bio-Qualität
→ Bio-Bier Urstrom als Partner
→ Mehrwegbecher-System
→ Kooperation mit Viva con Aqua & Kooperation mit Muddi Markt Kiel
→ Rahmenprogramm
→  Wiederverwendung gebrauchter Materialien
→ Ökologisches Druckmaterial 
→ Recyclingstationen und gesonderte Sammlung von Bio-Müll
→ Zertifiziertes nachhaltiges Reiseziel der Ostseefjord Schlei GmbH
Eine umweltfreundliche Anreise wird belohnt!

Wir freuen uns, wenn Ihr Eure Autos für die Anreise zu Hause lasst und mit dem öffentlichen Nahverkehr anreist. Und das wird sogar belohnt: Wer eine Zugfahrkarte im Schleswig-Holstein-Tarif (NAH.SH) als Anreisebeleg zum Festival nachweisen kann, erhält 5 Euro Rabatt auf ein NORDEN-Ticket. Ab dem Bahnhof Schleswig könnt Ihr bequem mit dem Bus zum Festival kommen. Direkt am Eingang gibt es zusätzlich einen bewachten Fahrradparkplatz. Einfacher kommt man nicht zum Gelände!
* IC, EC und ICE sind ausgenommen.

Grüner Pavillon & Nachhaltigkeit
Grüner Pavillon & Nachhaltigkeit