NORDEN - the nordic arts festival

Andrea Paluch

Wundervolles Dorfleben.

Über das Leben auf dem Dorfe hat Andrea Paluch immer wieder gestaunt. Die sechsköpfige Familie lebte 10 Jahre lang auf dem Land, wo die Kinder in der Natur aufwachsen sollten. Mit großer Sympathie und feiner Ironie erzählt Andrea Paluch vom Dorfleben in Schleswig-Holstein, von erfüllten und enttäuschten Erwartungen, von regelrechten Dorf-Wundern, von Ablehnung und Akzeptanz, von Güllegestank und neuen tierischen Familienmitgliedern, von Feuerwehr, Skatrunde und Nachbarn, und davon, wie sich die Familie irgendwann wieder Richtung Stadt orientiert. Andrea Paluch, vielen als sh:z-Kolumnistin bekannt, liest aus ihrem Geschichtenband „Wundervolles Dorfleben“.
Andrea Paluch