NORDEN - the nordic arts festival

AURORA (FIN)

Der finnische Spielfilm ist das Debüt der Regisseurin und Drehbuchschreiberin Miia Tervo

Eines Nachts an einem Hotdog-Stand im finnischen Lappland trifft ein engagierungsfeindlicher Partylöwe, Aurora, auf den Iraner Darian. Darian bittet sie plötzlich, ihn zu heiraten. Darian muss eine finnische Frau heiraten, um ein Asyl für sich und seine Tochter zu bekommen. Aurora lehnt ihn ab, da sie als Nageltechnikerin arbeitet und nach Norwegen ziehen will, weg von ihrem Scheißleben. Doch nachdem sie seine süße Tochter kennengelernt hat, willigt Aurora ein, ihm zu helfen. Als Aurora zahlreiche Frauen mit Darian bekannt macht, kommen sich die beiden näher. Als die perfekte Kandidatin für die Ehefrau auftaucht, stehen Darian und Aurora vor der schwierigen Wahl: vorgeben, glücklich zu sein, oder endlich aufhören zu laufen.

AURORA (FIN)