NORDEN - the nordic arts festival

Roast Apple

Roast Apple sind das Aushängeschild für einschlägigen, mehrstimmigen und tanzbaren Indie-Pop aus der Hansestadt Hamburg.

Roast Apple, das sind vier Freunde, mit Ecken und Kanten, die mit viel Charme und Humor das Leben belächeln und nicht nur die Bühnen ihrer Wahlheimat Hamburg zum Kochen bringen, sondern auch Junggesellinnenabschiede versüßen, wahre Entertainer sind und hin und wieder durch Deutschland touren und sämtliche Frauen- und Männer-Herzchen zum Schmelzen bringen! Roast Apple sind sich für nichts zu schade, spielen immer und überall und geben dabei immer 150%. Ganz nach dem Motto: Mehr ist mehr! Sozusagen die Chippendales des Indie-Pops. Nur etwas hibbeliger und nicht ganz so durchtrainiert. Dafür aber umso ambitionierter, mit dem Herz am rechten Fleck. Seit mittlerweile vier Jahren stecken sie all ihre Energie und Herzblut in die Band. Eine Freundschaft, die so klebrig ist wie Kaugummi, länger hält als Tesafilm und dafür sorgt, dass die Vier mit ihrer herrlich-ehrlich fröhlichen Art Songs aus dem Boden stampfen, die nicht weniger tanzbar sind als die ihrer „Cabrio-Pop“ Mitstreiter „Pool“ oder „Kytes“.

Roast Apple