NORDEN - the nordic arts festival

Boy Omega (SWE)

Boy Omegas Musik, die akustische Elemente mit experimentellen elektronischen Beats, Field Recordings, Loops, Tonbändern, Game Boys und Streichorchestern mischt, ist ebenso zerbrechlich wie lebendig und kommt immer von ganzem Herzen.

Die erste Single aus dem kommenden achten Album heißt „In Love But Out of Sight“. Es klingt wie eine sanfte Verschmelzung von The Notwist und „Streets of Philadelphia“, gesungen im Duett mit Maja Milner von der Band Makthaverskan.

Boy Omega erzählt in diesem Song die Geschichte zweier Menschen, die eine ungesunde Beziehung hatten, doch jetzt zuversichtlich sind, neu anfangen zu können. „I guess it’s one of those break up songs, but not all sad.”

Boy Omega (SWE)