NORDEN - the nordic arts festival

Sarah Kürzinger

Florales

Sarah Kürzinger ist vor 19 Jahren nach Flensburg gezogen, um dort die Bildhauerei zu erlernen. In der Zwischenzeit hat sie u.a. mit der Kettensäge geschnitzt, gemalt, Installationen aus Hunderten Bommeln geschaffen und sehr viel gedruckt. In einer neuen Serie von Holz- und Linolschnitten huldigt sie der Schönheit der Natur. Eine Blumensammlung aus Vorgärten, von Friedhöfen, vom Aussterben bedrohter, erstaunlicher und zauberhafter Exemplare wird vom 6.09. bis zum 9.09. in einer Ausstellung auf dem NORDEN Festival zu sehen sein.
Sarah Kürzinger