NORDEN - the nordic arts festival

STEFANIE TASCHINSKI

Der geniale Herr Kreideweiß

Stefanie Taschinski präsentiert ihr superneues Kinderbuch Der geniale Herr Kreideweiß (Arena Verlag). Ab 7 Jahren.

Als Herr Kreideweiß auf seinem Rennrad zur Schule geflogen kommt, ist Matilda und Emil klar: Mit ihrem Klassenlehrer stimmt was nicht! Im Unterricht sausen Bücher durch die Luft, und das Klassen-Stoffschaf Rüdiger zwinkert ihnen plötzlich zu. Das neunmalkluge Schaf verrät: Von seinem Großonkel hat Herr Kreideweiß Magie geerbt, aber mit einem so ahnungslosen Lehrling will Rüdiger nix zu tun haben! Als beim Sportfest der Staffelstab plötzlich wie ein Torpedo durch die Luft fliegt, wird Emil von seinen Eltern von der Schule genommen. Um Emil zu retten, müssen Matti und ihre Freunde mit Rüdigers unent-bäääh-rlicher Hilfe dafür sorgen, dass Herr Kreideweiß endlich seine magische Erbschaft antritt ...

Stefanie Taschinski wurde 1969 in Hamburg geboren. Sie studierte Geschichtswissenschaften und Soziologie auf Magister und im Anschluss Drehbuch an der Filmschule Hamburg-Berlin. Nach einigen Jahren als erfolgreiche Drehbuchautorin für das öffentlich-rechtliche Fernsehen wechselte sie zur Kinderliteratur. Gleich ihr Kinderbuch-Debüt „Die kleine Dame“ wurde ein großer Erfolg. Die Autorin schreibt Kinderbücher, die ausgezeichnet und in mehrere Sprachen übersetzt wurden. Sie ist Mitbegründerin der „Elbautoren“, engagierte Netzwerkerin, Schreibcoach u.a. für das Literaturhaus Hamburg und Dozentin. Sie lebt mit ihrer Familie, Hund und Bienen in Hamburg.

STEFANIE TASCHINSKI