NORDEN - the nordic arts festival

Pure Fruit

Comic Lesung

Pure Fruit ist ein kostenloses Comic- und Illustrations-Magazin aus Kiel, das sich dem Experiment im Feld grafischer Erzählungen verschrieben hat. Es erscheint in der Regel zweimal jährlich und wird im gesamten deutschsprachigen Raum verteilt. Zu finden ist es u. a. in Comicläden, Buchhandlungen, Museen, Cafés, Bars, Kinos, Hochschulen, auf Veranstaltungen und manchmal auch dort, wo man am wenigsten damit rechnet. Finanziert wird es entweder durch (selbstgezeichnete) Anzeigen, die ins Heft integriert werden, oder durch Kooperationspartner*innen. So entstehen Themenhefte, die die Inhalte aus neuen Blickwinkeln betrachtet transportieren: poetisch, lustig, nachdenklich, vereinfacht, überzeichnet, informativ und in jedem Fall erzählerisch in einer Kombination aus Wort und Bild.

Pure Fruit ist gleichzeitig der Name des Zeichner-Kollektivs, das hinter dem Heft steht: Gregor Hinz, Volker Sponholz und Tim Eckhorst. Vor Ort lesen Gregor Hinz und Tim Eckhorst und haben natürlich viele kostenlose Comics im Gepäck.
Pure Fruit