NORDEN - the nordic arts festival

SVAVAR KNÚTUR (ISL)

The Broccoli of Singer-Songwriters

Wer einen Auftritt von SVAVAR KNUTUR miterleben durfte, wird sich noch lange daran erinnern. Seine Auftritte sind eine emotionale Achterbahnfahrt zwischen Zu-Tränen-gerührt und  Vor-Lachen-weinend. Der isländische Singer/Songwriter und Entertainer ist ein Musiker mit vielen Facetten. Er schafft es mit Leichtigkeit und Sympathie, jedes Publikum vom ersten Moment an zu verzaubern. Er präsentiert seine Songs auf berührende Art und Weise und erzählt zwischendurch die absurdesten Geschichten und Witze, gewürzt mit einer guten Portion schwarzem isländischen Humor. Er bezeichnet sich selbst gerne als Public Health Troubadour: „You know, I'm the broccoli of Singer-Songwriters. Not the sexiest of the vegetables but veeeery good for you!“

SVAVAR KNUTUR erzählt mit „watteweicher, nordisch entrückter Folkmusik“ (Rolling Stone) vom harten, aber nicht freudlosen Leben der Menschen am rauen isländischen Westfjord. Brisbane’s Rave Magazin schrieb ihm eine „Ohnmacht erregende Stimme“ zu und hob die „wundervolle Schlichtheit und ungefilterten Emotionen in seinen Songs“ hervor.

2017 erschien das Album My Goodbye Lovelies. Mit dabei ist die Oscar-Preisträgerin Marketa Irglova von „The Swell Season“. Mit diesem Album fasst er seine liebsten Zugabensongs zusammen, die meistens Interpretationen bekannter, aber auch weniger bekannter Songs sind - fröhlich, traurig, humorvoll, düster, kraftvoll.

2018 ist Ahoy! Side A erschienen. Für 2023 sind neue Veröffentlichungengeplant.
SVAVAR KNÚTUR (ISL)